THEMA: Bimota Tesi H2

Bimota Tesi H2 22 Feb 2021 19:35 #15635

  • adi1204
  • adi1204s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ducati 848evo + 848evo (Race)
  • Beiträge: 947
  • Dank erhalten: 45
Der neue Dampfhammer von Bimota?

Bimota hat 2019 mit dem Einstieg von Kawasaki ein neues Kapitel aufgeschlagen. Der japanische Motorradbauer hat sich mit 49,9 Prozent an den Italienern beteiligt und eine Kooperation vereinbart, die als Basis künftiger Bimota-Modelle Kawasaki-Technik vorsieht.

Deshalb kommt der Einliter-Vierzylinder-Kompressormotor mit 231 PS und 141 Newtonmetern maximalem Drehmoment aus der Ninja H2 zum Einsatz.

Es sollen 250 Stk gebaut werden, was den Preis von 64.000€ gerechtfertigen soll. :verwirrt:

Beginn der Serienproduktion soll im September starten und ab Oktober kann man vorbestellen.

Also meins ist es definitiv nicht!!
Da war die Tesi 3D wohl schöner, oder?








Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.