AGV präsentiert Visier mit Tönung auf Knopfdruck

  • Roman
  • Romans Avatar Autor
  • Offline
  • Admin
  • Admin
  • Ducati 999s + Morini Corsaro 1200
Mehr
05 Mär 2015 21:48 - 05 Mär 2015 21:53 #10395 von Roman
Interessante Neuerung aus dem Hause AGV. Eigentlich gar nicht so neu, denn Skully hat genau diese Technik für ihren Prototyp AR-1 entwickelt. Allerdings ist das "AGVisor" das erste seiner Art in Serienreife.

Das Visier lässt sich auf Knopfdruck verdunkeln. Dafür gibt's auf der linken Seite einen Knopf worunter sich ein kleiner Akku verbirgt. Der soll ausreichend lang halten und kann nachgeladen werden. Die Technik basiert auf LCD...also Flüssigkristallen, die in einer Art Pinlock im Kunsstoff als dünne Schicht eingebracht sind und die über eine Spannung angeregt werden. Der Wechsel von hell auf dunkel geht echt fix...siehe Video.

Sehr praktisch auf alle Fälle. Unpraktisch ist dagegen der Preis. 200,- EUR soll das Visier kosten. Man erhält dafür eigentlich zwei Visiere. Ist trotzdem noch viel Geld.


la vita è passione

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.