• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Reifentyp wechseln

Reifentyp wechseln 02 Mär 2020 15:42 #15268

  • Kara_Kid
  • Kara_Kids Avatar
  • Offline
  • Cucciolo
  • Supersport 939
  • Beiträge: 8
Ich möchte an meiner SS939 den Reifentyp wechseln. Ich würde gemäß meinen Fahrgewohnheiten auf einen Pirelli Angelt GT II wechseln. Die Dimension ist die selbe wie beim Originalen. Muss ich dazu das Reifenlernprogrammm starten oder ist dies nicht nötig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 02 Mär 2020 19:13 #15271

  • adi1204
  • adi1204s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ducati 848evo + 848evo (Race)
  • Beiträge: 914
  • Dank erhalten: 44
Falsch kann es ja nicht sein das durchzuführen. Auch wenn die Dimensionen von den Zahlen her gleich sind, kann doch der Umfang anders sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 21 Apr 2020 09:44 #15313

  • Kara_Kid
  • Kara_Kids Avatar
  • Offline
  • Cucciolo
  • Supersport 939
  • Beiträge: 8
Hallo nochmal an alle,

nachdem es nun seit Montag wieder möglich ist legal mit dem Motorrad durch die heimische Region zu fahren, habe ich eine erste Testfahrt mit dem kompletten Satz Angel GT II unternommen.
Mein erstes Fazit lautet ich bin begeistert, sicherlich büsse ich etwas Haftung gegenüber den Diablo Rosso III ein, aber das Handling fühlt sich jetzt wesentlich besser an. Vor allem hatte ich bisher beim Bremsen so ein Aufstellmoment, was jetzt anhezu komplett verschwunden ist. Zu weiteren EIndrücken werde ich euch hier auf den laufenden halten.

PS.: Neu angelernt habe ich den Reifen noch nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 24 Apr 2020 02:01 #15316

  • BikerJS
  • BikerJSs Avatar
  • Offline
  • Esperto
  • Multistrada 1200 S GT
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

mutige Entscheidung! :lächeln:
Also ich bin den Angel GT II einige Jahre auf der Multi 1200 gefahren - dafür ist er ja gemacht :zwinker:
Den ersten Satz habe ich bis ans Limit abgefahren und war dann nach dem neuen Satz erstaunt wie sehr der Reifen am Ende (ab ca. 80 % Verschleiß) abgebaut hat. Der direkte Vergleich alte Reifen dann neuer Satz war schon extrem auffällig (selbst auf diesem nicht so sportlich ausgelegten Moped)! Das war bei den Michelin Reifen vorher nicht so.
Wie sind denn deine Fahrgewohnheiten? Viel Strecke? Viel schnell? :zwinker:
Das Handling des Reifens ist für einen so standhaften Reifen wirklich sehr gut! Aufgrund der verschiedenen Fahrzeugkonzepte unserer Mopeds kann ich aber keine weiteren Erleuchtungen beitragen! :ciao:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 28 Apr 2020 16:28 #15321

  • Roman
  • Romans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ducati 999s + Morini Corsaro 1200
  • Beiträge: 2750
  • Dank erhalten: 80
BikerJS schrieb:
Hallo,

mutige Entscheidung! :lächeln:
Also ich bin den Angel GT II einige Jahre auf der Multi 1200 gefahren - dafür ist er ja gemacht :zwinker:
Den ersten Satz habe ich bis ans Limit abgefahren und war dann nach dem neuen Satz erstaunt wie sehr der Reifen am Ende (ab ca. 80 % Verschleiß) abgebaut hat. Der direkte Vergleich alte Reifen dann neuer Satz war schon extrem auffällig (selbst auf diesem nicht so sportlich ausgelegten Moped)! Das war bei den Michelin Reifen vorher nicht so.
Wie sind denn deine Fahrgewohnheiten? Viel Strecke? Viel schnell? :zwinker:
Das Handling des Reifens ist für einen so standhaften Reifen wirklich sehr gut! Aufgrund der verschiedenen Fahrzeugkonzepte unserer Mopeds kann ich aber keine weiteren Erleuchtungen beitragen! :ciao:

Ich glaube wir hatten noch den Vorgänger aufgeschnallt, Jan.
Mit dem Angel GT (also dem Vorgänger vom o.g.) war ich auf der Morini auch sehr zufrieden. Nach mitterlweile zwei Reifensätzen (ein neuer und ein angefahrener von der lieben Bianca) und gut 22 Tkm (!!!) damit habe ich mich für ein anderes Produkt entschieden und bin auf Conti gewechsel. Ein neuer Reifen ist natürlich immer handlicher und agiler als ein Schlappen, der schon 6Tkm auf dem Buckel hat. Die Haltbarkeit und Performance vom Angel GT war auf alle Fälle klasse. Ich hatte nie ein Grip-Problem. Egal ob bei 0 Grad oder 40 Grad, bei Regen oder Hitze, Alpen oder Autobahn. Ein Aufstellmoment spüre ich zudem so gut wie nie. Habe schon oft davon gehört aber wahrscheinlich fahre ich da zu zaghaft um das zu spüren oder die Morini bügelt das weg.
;)
la vita è passione
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 02 Mai 2020 15:58 #15330

  • Flitzpipe
  • Flitzpipes Avatar
  • Offline
  • Membro
  • Monster 796
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 1
So...ich hänge mich hier gleich mal mit ein in die Reifenrunde.

REIFENWECHSEL steht nähmlich an bei der 796. Habe zur Zeit noch den Angel GT drauf und war recht zufrieden damit.Ich würde aber eventuell auch gern mal was anderes probieren.
Touring sollen es schon wieder werden, mit halt entsprechender Performance. Werft mal was in die Runde an Vorschlägen und Erfahrungen damit. Bin dankbar! :zwinker: :cool:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 02 Mai 2020 19:28 #15331

  • Roman
  • Romans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ducati 999s + Morini Corsaro 1200
  • Beiträge: 2750
  • Dank erhalten: 80
Ich bin auf den Conti Road Attack 3 gewechselt. Vergleichbar in allen Bereichen mit dem Angel GT allerdings einen Tick handlicher, finde ich. Besonders in langsamen Kurven/Kehren geht er besser ums Eck. Ansonsten ein durchweg brauchbarer Gummi mit mordsmäßig viel Profil in der Mitte - knapp 7mm. Machst'de nüscht verkehrt...

www.continental-reifen.de/motorrad/tires...ing/contiroadattack3
la vita è passione
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 02 Mai 2020 20:38 #15332

  • adi1204
  • adi1204s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ducati 848evo + 848evo (Race)
  • Beiträge: 914
  • Dank erhalten: 44
Wir sind auch komplett auf Conti gewechselt.

Ich auf Sport Attack u d Mandy auf Road Attack. Allerdings den 2er.

Finde den Sport Attack echt gut.
Mal sehen was Mandy zum Road sagt nachdem Angel ST.


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 03 Mai 2020 11:12 #15333

  • bono-miller
  • bono-millers Avatar
  • Offline
  • Membro
  • 750 SS Carenata / 848
  • Beiträge: 70
  • Dank erhalten: 9
Habe die Sport Attack durchgängig auf der SS drauf. Weder bei Trockenheit noch bei Nässe problematisch gewesen.

Gruß b.m.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reifentyp wechseln 04 Mai 2020 07:02 #15334

  • Leif
  • Leifs Avatar
Ich bin 3 Sätze Conti RoadAttack 2 EVO auf der Monster gefahren. Sehr leichtfüßiges Handling. Nicht überagil und kleben ab dem ersten Meter und egal bei welcher Temperatur. Hält auch wirklich lange. Ne gute Kombination soll Sport Attack vorn und Road Attack hinten sein. Die gleichen sich dann vom Verschleiß gut aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2